FH Technikum Wien Logo

FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 13 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.

FH Technikum Wien Academy

FH Technikum Wien Academy

Die Technikum Wien Academy bietet eine breite Palette an Weiterbildungsmöglichkeiten – vom eintägigen Seminar bis zum postgradualen Master-Lehrgang.

Radio Technikum

Radio Technikum

Radio Technikum ist das neue Wissensradio für Wissenschaft, Bildung und Information im Digitalradiostandard DAB+

Start-Up Events

Aktuelle Events, Expertentipps und hilfreiche Infos für alle jungen Gründer

 

1. Startup und Gründen in Österreich

Die Welt der Startups ist aktuell nicht nur in Österreich in aller Munde. Junge Geschäftstreibende und angehende Unternehmer sind motiviert und engagiert eigene Ideen erfolgreich umzusetzen. Auch hier ist der FHTW Alumni Club daran interessiert, Studierende und Absolventinnen und Absolventen unserer FH Technikum Wien hinsichtlich ihrer Startup Ambitionen zu unterstützen und langfristig zu fördern: Wir bieten eine Reihe von Events, Workshops und Kooperationsmöglichkeiten an, die Jungunternehmer (gerade in der Anfangsphasen) weiterbringen und gerade hinsichtlich Insider Know-how und Networkingmöglichkeiten eine Vernetzung in die Welt der Startups mit sich bringen. 

Bei Fragen und Anregungen zum Thema Startup sind wir gerne per Mail unter alumni@technikum-wien.at erreichbar, an der FH Technikum Wien gibt es direkt zum Thema Entrepreneurship eine Reihe von Maßnahmen für junge GründerInnen. Alle Informationen zu den Aktionen der FH findet Ihr hier.

Wir wünschen allen Studierenden und ambitionierten AbsolventInnen viel Glück mit ihren Gründungsideen!

 

2. Kooperationspartner des Alumni Clubs

CONDA Crowdinvesting Österreichs Crowdinvesting-Plattform bringt Unternehmen und Investoren zusammen und trägt somit maßgeblich zur Entwicklung und Förderung von jungen Projekten und Startups bei.

http://www.conda.at
INiTS
INiTS ist das Wiener Zentrum des APlusB-Programms des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie und ist ein Unternehmen der Uni Wien, TU Wien und der Wirtschaftsagentur Wien. GründerInnen werden durch INiTS unterstützt, begleitet und maßgeblich weitergebracht.

http://www.inits.at
Manageers Manageers ist die Community für Young Leaders in Österreich und schafft durch eine Vielzahl an Networking Events, MentorInnenprogramme und Management-Expertenwissen die Möglichkeit sich zu vernetzen, auszutauschen und karrieretechnisch voranzukommen.

http://www.manageers.at
StartUpLive StartUpLive ist die Adresse für engagierte und motivierte NeugründerInnen und schafft eine in Österreich einzigartige Plattform für Pitches, Expertenaustausch und ein erstes Eintauchen in die Startup Szene Österreichs.

http://www.startuplive.org

 

3. Alumni Club StartUp Events

Folgende Alumni Club Startup Events hat es in den vergangenen Semestern bereits an der FH Technikum Wien gegeben. Weitere Veranstaltungen rund um das Thema Gründen sind natürlich in Planung.

Die FH Technikum Wien bietet aktuell weitere Workshops und Maßnahmen zum Thema Startup an - Informationen befinden sich hier.

Conda Startup Workshops

Im Studienjahr 2015/16 konnten AbsolventInnen und Studierende, die kurz vor Studienabschluss stehen, erstmals zwei Workshop-Sessions von CONDA Crowdinvesting besuchen. Unterteilt waren die Workshops in zwei Kernbereiche der Startup Branche:

 

PART I: Start-Me-Up: Von der bloßen Idee zum eigenen Unternehmen

'Eine gute Idee hat jeder von uns mal schnell, doch daraus ein Unternehmen aufzubauen ist ein steiniger aber spannender Weg. In diesem Workshop geht es nicht um Theorie oder ähnliches, sondern Gründungsinteressierten bzw. Gründern möglichst gut zum erfolgreichen Start zu verhelfen.' - (Daniel Horak Alumni Club Vorstandsmitglied und Managing Partner Sales und Marketing bei CONDA)

Im Rahmen dieses Workshops lernten die TeilnehmerInnen:

  • nützliche Tools und Methoden zur Umsetzung der eigenen Ideen
  • auf welche kritischen Punkte man bei jeder Gründung achten sollte
  • Fehler die man besser vermeidet und hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis!

PART II: Bring me the money! Wie finanziere ich mein Unternehmen richtig?

Aufbauend zur ersten Session wurde beim zweiten Termin das wichtige Thema der Finanzierung in den Fokus des Workshops gestellt. Im Rahmen dieses Workshops lernten die TeilnehmerInnen:

  • welche Finanzierungsmöglichkeiten hat man als Startup?
  • welche Finanzierungsform ist wann geeignet? Wie sieht eine sinnvolle Vorgehensweise aus?
  • Wo ist der Unterschied zwischen Business Angel, Venture Capital Fond, einem Investor oder Crowdinvesting? Was ist ein Investoren Factsheet?

Nach erfolgreichem ersten Durchlauf sind auch für die Zukunft weitere Workshoptermine für Studierende und AbsolventInnen geplant, die das Thema Startup für sich entdeckt haben!

INiTS StartUp Brunch

Der FHTW Alumni Club hat die Aktualität des Themas und die dezugehörige Notwendigkeit der Unterstützung für Studierende und AbsolventInnen unserer technischen Fachhochschule erkannt und möchte allen jungen, engagierten GründerInnen ein Stückchen Startup Universum auch bei uns im Haus präsentieren. Durch die Zusammenarbeit mit Experten wie INiTS können wir Eure Fragen noch besser beantworten:

  • Was ist für junge GründerInnen wichtig?
  • Wo liegen erste Gefahren, auf was muss besonders geachtet werden?
  • Und wie finde ich wo die richtige Unterstützung?

Im März 2016 waren folgende junge Startups vor Ort dabei und standen Euch Rede und Antwort :

FITTRACK ermöglicht es Sportlern erstmals ihr gesamtes Training im Fitnessstudio automatisch zu verfolgen und dieses über die online Plattform zu visualisieren, zu optimieren und zu teilen. www.fittrack.io

Flatout entwickelt die nächste Generation von Smart Homes in Form eines App-basierenden Betriebssystems. Das Ziel ist die Optimierung der Energieeffizienz, des Komforts und der Sicherheit von Wohnräumen. www.flatout-technologies.com

Startup Talk: Gründerland Österreich - wie innovativ sind wir tatsächlich? 

Mit einer hochkarätigen Talkrunde kam am 3. März 2016 das Thema Startup erneut an die FH Technikum Wien und brachte engagierten JunggründerInnen und interessierten Studierenden und Alumni wieder einmal einen spannenden Abend zum Thema der Stunde.

Der Paneltalk hat eine Runde an Gründern, Inkubatoren, Unternehmer oder einfach nur Startup Enthusiasten ans Mikrophon im Festsaal der FH Technikum Wien gebeten und ging der Frage nach, ob Österreich wirklich ein innovatives Gründerland ist? Oder steht uns noch ein langer Weg bevor?

Mit dabei waren:

  • NIKO ALM (Gründer und Geschäftsführer Super-Fi, Geschäftsführer VICE CEE, Nationalratsabgeordneter NEOS)

  • DANIEL HORAK (Managing Partner Sales und Marketing CONDA Crowdinvesting)

  • GERALD GREGORI (Leitung E-Commerce Innovation Management Österreichische Post AG)

  • ROMAN PICKL (CFO Fluidtime)

  • ARMIN STRBAC (Co-Founder und Geschäftsführer shpock)

  • Moderation: DANIEL CRONIN (Co-Founder und Member of the Board Austrian StartUps)

3x60 Entrepreneur Talk

Im April 2015 gab es an der FH Technikum Wien einen spannenden und äußerst erfolgreichen Talknachmittag der besonderen Art:

Rund um das Thema Entrepreneur lud der FHTW Alumni Club drei Top-Speaker aus unterschiedlichen Bereichen der Unternehmensgründung an die Fachhochschule, um Studierenden, AbsolventInnen und interessierten Gästen praxisnahe Informationen, (Insider)Tipps und Tricks zum Thema Startup sowie spannende Anekdoten aus den eigenen Erfahrungen zu teilen:

  • BE INSPIRED: Es ist nicht alles Gold was glänzt...wann ist es DIE zündende Idee? Ali Mahlodji, CEO und Co-Founder whatchado
  • BE ACTIVE: Unternehmerisches Denken - was ist das Rezept für den nachhaltigen Erfolg? Alexander Igelsböck, Advisory Board i5invest
  • BE SMART: Das Smarter Working Manifest - wann, wo und wie Du am besten arbeitest. Philip Vanhoutte, Senior VP and MD Europe and Africa Plantronics sowie Autor Das Smarter Working Manifest
...and many more to come! Stay tuned! Bilder der vergangenen Veranstaltungen findet Ihr auf unserer Eventseite!

 

4. Spezialangebot für junge GründerInnen: das Job-Paket Startup

Neben den zahlreichen Startup Initiativen der FH Technikum Wien und steten Alumni Club Events aus dem Bereich Entrepreneurship, bietet der Alumni Club auch in Sachen Recruiting ein spezielles Paket für junge Unternehmen an, die sich noch im Aufbau befinden, und verstärkt nach neuen KollegInnen aus der Technik Ausschau halten.

Job-Paket Startup

Neben Jobschaltungen via Alumni Club Jobbörse, Versand via Job-Newsletter sowie Aushang an der FH ist auch ein Kurzportrait des Startups im Paket inkludiert. Dies soll neben der "klassischen Stellensuche" auch einen Mehrweit für die Startups mit sich bringen und bei der jungen Zielgruppe nicht nur Neugierde und Interesse wecken, sondern auch den Fokus auf die Gründerkultur in Österreich bringen.

Hier klicken für Details zum Job-Paket Startup