FH Technikum Wien Logo

FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 13 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.

FH Technikum Wien Academy

FH Technikum Wien Academy

Die Technikum Wien Academy bietet eine breite Palette an Weiterbildungsmöglichkeiten – vom eintägigen Seminar bis zum postgradualen Master-Lehrgang.

Radio Technikum

Radio Technikum

Radio Technikum ist das neue Wissensradio für Wissenschaft, Bildung und Information im Digitalradiostandard DAB+

Siemens AG Österreich Logo

WerkstudentIn intelligente Verkehrssysteme

Branche: Elektronik & Kommunikationssysteme
Anstellungsart: Teilzeit
Dienstort: Wien
monatl. Mindestgehalt (brutto): € 2.033,00
Beginn der Anstellung: ab sofort

Stellenbeschreibung

Wir elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren:
Mit unseren MitarbeiterInnen verwirklichen wir, worauf es ankommt. 

Wachsendes Verkehrsaufkommen, boomende Urbanisierung, steigende Umweltbelastungen: Die Herausforderungen, vor die Städte, Kommunen und Länder heute gestellt werden, erfordern innovative Lösungen. Siemens baut als Weltmarktführer der Verkehrstechnik auf eine nahezu 100-jährige Erfahrung in der Realisierung zukunftsweisender Technologien. Wir unterstützen dabei, die Herausforderungen im Straßenverkehr zu bewältigen. Wenn es um die Effizienz, Nachhaltigkeit und Zuverlässigkeit der Systeme geht, haben wir die passende Antwort. Siemens ITS liefert alle nötigen Elemente für eine wirkungsvolle Steuerung des Verkehrs in Ballungsräumen, Städten, Kommunen und auf Fernstraßen. Je nach Bedarf und Größe der Kommune finden Sie hier spezifische Lösungen, die den Verkehrsfluss messbar verbessern, verkehrsbedingte Umweltbelastungen reduzieren, die Verkehrssicherheit erhöhen und die Lebensqualität steigern.

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams von Mobility als Werkstudent (m/w) für Intelligente Verkehrssysteme (Teilzeit ca. 20-30 Stunden) in Wien.

Was sind meine Aufgaben?

  • Bearbeitung von Prozessen und Inhalten von technischen Systemen
  • Kreative und schlüssige Entwicklung von Anwendungen für innovative Verkehrsprojekte
  • Mitarbeit von laufenden Projekten und Projektantragstellung
  • Unterstützung bei Projektmanagement und Projektabwicklung
  • Kommunikation mit Projektpartnern
  • Erstellung von schriftlichen Berichten der Projektergebnisse (auf Deutsch und Englisch)

Was bringe ich mit?

  • Laufende technische Ausbildung (FH, Uni) mit Schwerpunkt Kommunikations- und Informationstechnologien oder Verkehrstelematik
  • Gute Kenntnisse der Programmierung und Systemintegration
  • Grundkenntnisse der Verkehrsplanung und -steuerung
  • Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in spezielle Fachthemen in der Mobilität
  • Souveränität bei Präsentationen in Deutsch und Englisch
  • Eigeninitiative und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft innerhalb der EU

Was muss ich noch wissen?

Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 28.469,84,-- auf Vollzeitbasis. Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Wie bewerbe ich mich?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns idealerweise über unser Karriereportal www.siemens.at/ (Job ID-228093) oder per E-Mail an barbara.seidl@siemens.com zukommen lassen.

Siemens AG Österreich Logo

Siemens AG Österreich

Siemensstrasse 90
1210 Wien
Österreich