FH Technikum Wien Logo

FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 13 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.

FH Technikum Wien Academy

FH Technikum Wien Academy

Die Technikum Wien Academy bietet eine breite Palette an Weiterbildungsmöglichkeiten – vom eintägigen Seminar bis zum postgradualen Master-Lehrgang.

Radio Technikum

Radio Technikum

Radio Technikum ist das neue Wissensradio für Wissenschaft, Bildung und Information im Digitalradiostandard DAB+

Bundesrechenzentrum GmbH Logo

VB.net-Entwickler/in

Branche: Informatik & Wirtschaftsinformatik
Anstellungsart: Vollzeit
Dienstort: Wien
monatl. Mindestgehalt (brutto): € 2.875,41
Beginn der Anstellung: ab sofort

Stellenbeschreibung

Heterogene Systeme machen ein zentrales Identity Management zur Verwaltung von Rollen und Personen (Accounts) in unterschiedlichen angebundenen IT-Systemen nötig. Gerade die gesicherte Identifikation von Identitäten im Internet ist unerlässlich, um den höchsten Security-Ansprüchen unserer Kunden und Systeme zu entsprechen. Zur Entwicklung neuer Funktionalitäten im Identity Management und Schnittstellen zu Kundensystemen suchen wir ein/e engagierte/n

VB.net-Entwickler/in - REF. 1242

 

AUFGABEN

Ihr Tätigkeitsschwerpunkt in dieser Position für Berufseinsteiger/innen als auch erfahrene Software-Entwickler/innen liegt in der Programmierung neuer Anforderungen im VB.Net-Umfeld. Zudem umfasst diese Stelle folgende weitere Aufgaben:

  • Analyse, Konzeption, Test und Inbetriebnahme von Identity Management (IDM)-Produkten
  • Modellierung von Daten im IDM–Umfeld
  • Gewährleistung eines reibungslosen Betriebs der IDM-Produkte (Fehlerbehebungen und Support)
  • Einarbeiten in vorhandene Programme, WebShops, WebServices etc.
  • Erstellen von Datenbankabfragen und Auswertungen (SQL)

QUALIFIKATIONEN

  • Fundierte IT-Ausbildung (HTL, Uni, FH)
  • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil aber nicht Bedingung
  • Gute Kenntnisse in der .net-Entwicklung sowie mit SQL, LDAP, XML
  • Erfahrung mit datenbankgestützten Applikationen und in der Analyse und Migration von Daten
  • Erfahrungen in Anbindung bzw. Integration heterogener Systeme und Aufbau von Schnittstellen (Webservices, XML)
  • Erfahrungen mit Webapplikationen von Vorteil
  • Kenntnisse von RDBMs-Systemen wünschenswert (MS-SQL, Oracle, MySQL)
Bundesrechenzentrum GmbH Logo

Bundesrechenzentrum GmbH

Hintere Zollamtsstrasse 4
1030 Wien
Österreich