FH Technikum Wien Logo

FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 13 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.

FH Technikum Wien Academy

FH Technikum Wien Academy

Die Technikum Wien Academy bietet eine breite Palette an Weiterbildungsmöglichkeiten – vom eintägigen Seminar bis zum postgradualen Master-Lehrgang.

Radio Technikum

Radio Technikum

Radio Technikum ist das neue Wissensradio für Wissenschaft, Bildung und Information im Digitalradiostandard DAB+

Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG  Logo

Technical Support

Branche: Chemische Industrie
Anstellungsart: Diplomarbeit
Dienstort: Wien
monatl. Mindestgehalt (brutto): € 1.490,56
Beginn der Anstellung: 01.02.2019

Stellenbeschreibung

Masterarbeit im Bereich Automatisierung (m/w) Vollzeit

Titel:

Erneuerung der Fermentersteuerung in der Trainingsanlage

Inhalt:

Die zu tauschende Fermentersteuerung wird in einer Trainingsanlage außerhalb des streng regulierten Produktionsbereichs (GMP) betrieben. Die Steuerung arbeitet die verfahrenstechnischen Prozesse in Schrittketten ab. Da die verfahrenstechnischen Prozesse batchweise abgearbeitet werden, muss der Steuerungsablauf eine entsprechende Strukturierung unterstützen (ANSI/ISA-88). Die aktuell eingebaute Steuerung entspricht nicht dem Standard der Produktionsanlagen und soll auf eine „state of the art“ Steuerung ausgetauscht werden.

Die Diplom-/Masterarbeit soll dabei den gesamtheitlichen Prozess der Erneuerung, wie Planung, Koordination, Bestellung, Umsetzung, Inbetriebnahme und Dokumentation beinhalten. Der/die DiplomandIn übernimmt dabei den technischen Lead und begleitet in enger Abstimmung mit dem Automationsteam das Erneuerungsprojekt von der Planung bis zur Inbetriebnahme. Dauer: Geschätzte Dauer liegt bei 6 bis 9 Monaten, Start ist zwischen Februar und Mai 2019 möglich

Ihre Talente und Fähigkeiten:

  • Master-/Diplom-StudentIn der Automatisierungstechnik, Elektrotechnik o.ä. im letzten Studienjahr
  • Interesse an der Automation von verfahrenstechnischen Abläufen
  • Kenntnisse von Programmiersprachen, Betriebssystemen, Netzwerktechnik und Messtechnik erwünscht
  • Selbständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Flexibilität und Lernbereitschaft sowie Freude an der Interaktion mit Kollegen in einer interdisziplinären Umgebung

Ihre Benefits:

  • Betriebsrestaurant
  • Pensionskasse
  • Eingearbeitete Fenstertage
  • Umfassende Gesundheitsförderung
  • Positionsspezifische Aus- und Weiterbildungsangebote

Boehringer Ingelheim bietet eine kompetitive Vergütung. Diese Position ist je nach Qualifikation bei Vollbeschäftigung mit einem Jahreszielgehalt ab mindestens € 20.867,84 brutto dotiert.

Wer wir sind

Boehringer Ingelheim schafft Werte durch Innovation. Dabei haben wir ein erklärtes Ziel: die Lebensqualität von Patientinnen und Patienten zu verbessern. Dafür entwickeln wir bahnbrechende Therapien und arbeiten an Gesundheitslösungen für Mensch und Tier. Als familiengeführtes Unternehmen liegt unser Augenmerk auf langfristigem Erfolg. Der Schlüssel zu diesem Erfolg sind unsere 50.000 MitarbeiterInnen, die eine Kultur von Vielfalt, Zusammenarbeit und Inklusion leben. Lernen und Weiterentwicklung sind dafür entscheidend: Ihr Wachstum ist auch unser Wachstum. Sie wollen mehr über uns erfahren? Besuchen Sie uns auf boehringer-ingelheim.com und unterstützen Sie uns, gemeinsam mehr Gesundheit zu schaffen.

Kontakt

Ihre HR Recruiting Managerin für diese Position ist Doris Staribacher.

Besuchen Sie doch unsere Karriereseite, dort finden Sie noch weitere interessante Informationen, wie z. B. über den Bewerbungsprozess oder über unsere vielfältigen Unternehmensbereiche.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung mit Angabe der Job ID 1813726.

Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG  Logo

Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG

Dr. Boehringer-Gasse 5-11
1121 Wien
Österreich