FH Technikum Wien Logo

FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 13 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.

FH Technikum Wien Academy

FH Technikum Wien Academy

Die Technikum Wien Academy bietet eine breite Palette an Weiterbildungsmöglichkeiten – vom eintägigen Seminar bis zum postgradualen Master-Lehrgang.

Radio Technikum

Radio Technikum

Radio Technikum ist das neue Wissensradio für Wissenschaft, Bildung und Information im Digitalradiostandard DAB+

Magna Powertrain Logo

Simulation Engineer E-Motor (m/w)

Branche: Ingenieurwesen & Innovation
Anstellungsart: Vollzeit
Dienstort: St. Valentin
monatl. Mindestgehalt (brutto): € 3.330,00
Beginn der Anstellung: ab sofort

Stellenbeschreibung

Simulation Engineer E-Motor (m/w)

 

Die Automobilindustrie ist im Aufbruch, Elektrifizierung ist bei etablierten Fahrzeugherstellern, wie auch bei sogenannten „new players“ nicht mehr aufzuhalten. Als Antriebstechnik-Enthusiast sind Sie Teil eines Teams, wo Fair Play, Leidenschaft, wertschätzendes Miteinander und nicht zuletzt gemeinsamer Spaß, die tägliche Entwicklungsarbeit begleiten. Ob Absolvent/in oder berufserfahren, unser organisiertes Einschulungs- und Patensystem ermöglicht eine gute Orientierung für einen gelungenen Einstieg.

 

Hauptaufgaben 

  • Auslegung und Optimierung von elektrischen Maschinen unter Anwendung moderner Simulationswerkzeuge und Optimierungsalgorithmen
  • Simulation alternativer Maschinen-Typen und innovativer Motortechnologien
  • Weiterentwicklung der Auslegungsmethodik und der verwendeten Simulations- und Optimierungsumgebung in Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Partnern.
  • Erarbeitung von Spezifikationen und Prüfprogrammen für elektrische Maschinen.
  • Zusammenarbeit mit Elektronikentwicklung, Konstruktion, Versuch, Lieferanten und wissenschaftlichen Instituten sowie Mitarbeit in Projektteams

 

Wissen und Ausbildung

  • Technische Ausbildung an einer TU/FH (DI/Master Kraftfahrzeugtechnik, Mechatronik, Elektrotechnik, Physik)
  • Erfahrung im Bereich Auslegung von elektrischen Maschinen von Vorteil
  • Matlab/Simulink/Python/Maxwell3D
  • Fremdsprachenkenntnisse (Englisch) Kenntnisse und Kompetenzen
  • Hohe Selbständigkeit, Gewissenhaftigkeit und Belastbarkeit

 

Kommunikations- und Teamfähigkeit, sicheres Auftreten Zusätzliche Informationen Mit einem abgeschlossenen Masterstudium gilt für diese Position ein Mindestgehalt von EUR 46.620,-- brutto pro Jahr (Basis: 38,5h, kein All-in) zuzüglich Magna Gewinnbeteiligung. Je nach konkreter Qualifikation und Erfahrung besteht die klare Bereitschaft zur marktkonformen Überzahlung sowie bietet Magna vielfältige Sozialleistungen.

Kontakt Magna Powertrain, Doris Mayrhofer, Tel.: +43 7535 501-3712, E-Mail: doris.mayrhofer@magna.com

Magna Powertrain Logo

Magna Powertrain

Steyrer Straße 32
4300 St.Valentin
Österreich