FH Technikum Wien Logo

FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 13 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.

FH Technikum Wien Academy

FH Technikum Wien Academy

Die Technikum Wien Academy bietet eine breite Palette an Weiterbildungsmöglichkeiten – vom eintägigen Seminar bis zum postgradualen Master-Lehrgang.

Radio Technikum

Radio Technikum

Radio Technikum ist das neue Wissensradio für Wissenschaft, Bildung und Information im Digitalradiostandard DAB+

Frequentis AG Logo

Safety Engineer (m/w)

Branche: Informatik & Wirtschaftsinformatik
Anstellungsart: Vollzeit
Dienstort: Wien
monatl. Mindestgehalt (brutto): € 3.500,00
Beginn der Anstellung: ab sofort

Stellenbeschreibung

Als führender Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen sind wir weltweit im sicherheitskritischen Umfeld tätig – zum Beispiel für Flugsicherungen, Sicherheits- und Rettungsdienste, Eisenbahnunternehmen oder Küstenwachen. Wir entwickeln und liefern individuell angepasste, integrationsfähige Systeme mit hoher Ausfallssicherheit und Nutzerfreundlichkeit. Die Abteilung Safety Management unterstützt und berät dabei alle unsere Geschäftsfelder und steht als kompetenter Ansprechpartner in allen Belangen bezüglich System Safety und RAM (Reliability, Availability and Maintainability) zur Verfügung.

Ihre Aufgaben

  • Angebotsbearbeitung hinsichtlich Safety & RAM Anforderungen
  • Umsetzung von Safety & RAM Arbeitspaketen in internationalen
  • Kundenprojekten
  • Definition und Förderung von Maßnahmen zur Erhöhung der Systemsicherheit z.B. konzernweites Hazard Log
  • Beratung unserer Qualitätsmanagement Abteilung in Safety & RAM
  • Belangen und Teilnahme an internen und externen Systemaudits
  • Vertretung von Frequentis bei internationalen Fachkreisen
  • Abhalten von internen Trainings und Kundentrainings zum Thema Safety & RAM

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches Studium (TU/FH)
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in einem sicherheitsrelevanten Bereich
  • Grundlegende Kenntnisse in Normen der funktionalen Sicherheit (IEC 61508 oder ähnliches)
  •  Idealerweise fundierte Kenntnisse der funktionalen Sicherheit und Erfahrung mit Sicherheitsanalysen (z.B. FMEA, FTA) auf System- und/oder Software-Architektur-Ebene
  • gute Kenntnisse in Software oder System Engineering
  • sehr gute Englischkenntnisse

Wir bieten

  • ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet und die Möglichkeit, mit vielfältigen Technologien zu arbeiten
  • Mitarbeit in internationalen Projekten und multikulturellen Teams
  • eine wertschätzende Firmenkultur, wo Sie als Mensch zählen
  • professionelles Einschulungsprogramm und Begleitung durch einen erfahrenen Mentor
Frequentis AG Logo

Frequentis AG

Innovationsstrasse 1
1100 Wien
Österreich