FH Technikum Wien Logo

FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 13 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.

FH Technikum Wien Academy

FH Technikum Wien Academy

Die Technikum Wien Academy bietet eine breite Palette an Weiterbildungsmöglichkeiten – vom eintägigen Seminar bis zum postgradualen Master-Lehrgang.

Radio Technikum

Radio Technikum

Radio Technikum ist das neue Wissensradio für Wissenschaft, Bildung und Information im Digitalradiostandard DAB+

Siemens AG Österreich Logo

S7 ProgrammiererIn

Branche: Elektronik & Kommunikationssysteme
Anstellungsart: Vollzeit
Dienstort: Wien
monatl. Mindestgehalt (brutto): € 2.800,00
Beginn der Anstellung: 02.05.2016

Stellenbeschreibung

Wir machen das Beste aus Zeit. Arbeit. Für engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit technischer und kaufmännischer Ausbildung und aus gewerblichen Bereichen.
Nehmen Sie sich Zeit. Und bewerben Sie sich. Aktuell suchen wir für unseren Kunden eine/n flexible/n und teamfähige/n S7 Programmierer (m/w) für Kraftwerkserregeranlagen

Was sind meine Aufgaben:

  • Analyse der Kundenanforderungen und Konzeptfindung
  • Anpassung und Neuentwicklung von SPS-Programmen für Kraftwerkserreger-Anlagen (Simatic Step 7, Steuerung und Überwachung der ganzen Erregereinheit, Operation - Panel, Kommunikation zwischen den evtl. redundanten Steuerungen, Kommunikation zur Leittechnik, Queranfahren, etc.)
  • Mitarbeit an der SW-Systemarchitektur und Entwicklung neuer Optionen/ Features
  • Parametrierung und Programmierung der kundenspezifischen Lösungen
  • Unterstützung in der Inbetriebnahme und Betreuung der Kunden (u.a. telefonischer Support)
  • Komponenten-, Integrations- und Systemtests
  • Erstellung der Kundendokumentation

Was bringe ich mit?

  • Abgeschlossene Ausbildung mit Schwerpunkt Regelungstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Inbetriebnahme und S7 Programmierung, vorzugsweise im Kraftwerksbereich
  • Erfahrungen aus dem Kraftwerksbereich (Spannungs- / Blindleistungsregelung in Kraftwerken, Regelungstechnik, SPS-Steuerungen, Rechnerarchitekturen, SIMOREG)
  • Fließende Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Stark ausgeprägtes, analytisches Denkvermögen und hohe Problemlösungskompetenz
  • Hohe Flexibilität um sich schnell in wechselnde Arbeitsbedingungen einzuarbeiten bzw. an veränderte Rahmenbedingungen anpassen zu können
  • Lern- und Teamfähigkeit

Was muss ich noch wissen?

Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 39,200,00 vorgesehen (dieses übersteigt jedenfalls das kollektivvertragliche Mindestgehalt). Die letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen wir im Rahmen eines persönlichen Gespräches. Als international agierender Großkonzern bieten wir Ihnen interessante
berufliche Perspektiven und Weiterbildungsoptionen in einer dynamischen Unternehmensstruktur mit vielseitigen Möglichkeiten, Ihr persönliches und berufliches Potenzial optimal zum Einsatz zu bringen.

Kontakt:

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen:
Frau Michaela Hackl
Siemensstraße 90, 1210 Wien
Tel.: 051707 DW 37863
michaela.hackl@siemens.com

Siemens AG Österreich Logo

Siemens AG Österreich

Siemensstrasse 90
1210 Wien
Österreich