FH Technikum Wien Logo

FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 13 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.

FH Technikum Wien Academy

FH Technikum Wien Academy

Die Technikum Wien Academy bietet eine breite Palette an Weiterbildungsmöglichkeiten – vom eintägigen Seminar bis zum postgradualen Master-Lehrgang.

Radio Technikum

Radio Technikum

Radio Technikum ist das neue Wissensradio für Wissenschaft, Bildung und Information im Digitalradiostandard DAB+

AIT Austrian Institute of Technology Logo

Research Engineer (m/w) für Softwareentwicklung Verkehrssicherheit

Branche: Forschung
Anstellungsart: Vollzeit
Dienstort: Wien
monatl. Mindestgehalt (brutto): € 3.121,00
Beginn der Anstellung: ab sofort

Stellenbeschreibung

Wir sind Österreichs größte angewandte Forschungseinrichtung und spielen bei vielen Infrastruktur-Themen weltweit in der ersten Liga. Das macht uns zum leistungsstarken Entwicklungspartner der Industrie und zum Top-Arbeitgeber in der internationalen Wissenschaftsszene. Unser Center for Mobility Systems sucht

eine/n neue/n Ingenious Partner/in am Standort Wien: Research Engineer (m/w) im Bereich Softwareentwicklung

 

IMAGINE

  • Sie arbeiten in Forschungsprojekten im Bereich Verkehrsinfrastruktur mit dem Ziel Lösungen für Wechselwirkungen zwischen Fahrzeugen (Auto/Schiene) und deren Infrastruktur zu finden.
  • Dabei beschäftigen Sie sich mit aktuellen Aufgabenstellungen wie Straßenzustandsmessungen, intelligente Verkehrssicherheitssysteme und Telematik, Lärm- und Schadstoffbelastungen.
  • Mit Ihren KollegInnen aus unterschiedlichen Disziplinen arbeiten Sie in Projektteams an einer sicheren und umweltverträglichen Mobilität von morgen und verbessern die Lebensqualität für uns alle.

ENGAGE

  • In den Projekten liefern Sie die Softwarekonzepte für die Datenmessung, -erfassung und die Steuerung der dazugehörenden, komplexen Hardwaresysteme.
  • In enger Zusammenarbeit mit den anderen Teammitgliedern wählen Sie geeignete Methoden und Systeme aus, konfigurieren und entwickeln Sie laufend weiter.
  • Dabei bringen Sie Ihre ersten Erfahrungen im Bereich Softwareentwicklung in ein wissenschaftliches Umfeld ein.
  • Ihre nicht-standard Lösungsansätze, entwickelten Methoden und Tools bilden eine zuverlässige Basis für die wissenschaftliche Arbeit für Ihr Team und unsere KundInnen.

ACHIEVE

  • Ihre Softwarelösungen bewähren sich in der Praxis und werden intern und auch bei unseren Kund/innen erfolgreich eingesetzt, um die Zuverlässigkeit, Effizienz und Sicherheit der Infrastruktur für alle Verkehrsteilnehmer/innen zu erhöhen.
  • Ihre Begeisterung für unkonventionelle und kreative Lösungen sowie laufendeInnovationen ermöglicht die Entwicklung neuer Software- und Hardwaresysteme.

Als Ingenious Partner/in bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Informatik oder Ähnliches
  • Gute Linux- und Windowskenntnisse, Python-Kenntnisse von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstmotivation, analytisches Denken und zielorientierte Suche nach Lösungen
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

 

Ihr Einkommen: Basis Kollektivvertrag EUR 43.694,00 brutto pro Jahr.

Nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung auch mehr. TOMORROW TODAY – WITH YOU? Dann schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Zeugnissen und Foto an Frau Maria Leonhard-Maurer, MSc, Leiterin Personalservices maria.leonhard-maurer@ait.ac.at, www.ait.ac.at +43 (0) 50550-2032

AIT Austrian Institute of Technology Logo

AIT Austrian Institute of Technology

Giefinggasse 4
1210 Wien
Österreich