FH Technikum Wien Logo

FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 13 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.

FH Technikum Wien Academy

FH Technikum Wien Academy

Die Technikum Wien Academy bietet eine breite Palette an Weiterbildungsmöglichkeiten – vom eintägigen Seminar bis zum postgradualen Master-Lehrgang.

Radio Technikum

Radio Technikum

Radio Technikum ist das neue Wissensradio für Wissenschaft, Bildung und Information im Digitalradiostandard DAB+

Wiener Stadtwerke GmbH Logo

MitarbeiterIn Anlagenmanagement und Systemoptimierung

Branche: Energie & Umwelt
Anstellungsart: Vollzeit
Dienstort: Wien
monatl. Mindestgehalt (brutto): € 3.250,95
Beginn der Anstellung: ab sofort

Stellenbeschreibung

Wien Energie ist der größte regionale Energieanbieter Österreichs. Das Unternehmen versorgt mehr als zwei Millionen Menschen, rund 230.000 Gewerbe‐ und Industrieanlagen sowie 4.500 landwirtschaftliche Betriebe in Wien, Niederösterreich und Burgenland mit Strom, Erdgas, Wärme und Kälte. Wir begeistern unsere KundInnen durch umweltbewusstes Handeln, Innovationen und Teamgeist.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n: MitarbeiterIn Anlagenmanagement und Systemoptimierung

Ihre Hauptaufgaben

  • Mitgestaltung der strategischen Ausrichtung aller Erzeugungsanlagen von Wien Energie in Abstimmung mit der Konzernstrategie
  • Systemische Analyse und Identifikation der technischen, wirtschaftlichen und organisatorisch optimalen Handlungsoptionen zur Weiterentwicklung des Asset Portfolios von Wien Energie
  • Ableitung von Entscheidungsempfehlungen zu Investitions‐ und Projektanträgen
  • Entwicklung und Implementierung neuer sowie Betreuen bestehender Asset Management‐Prozesse
  • Ausarbeitung und Bewertung komplexer Szenarien in der Weiterentwicklung des Asset Portfolios von Wien Energie, unter Berücksichtigung aller technischen, wirtschaftlichen und organisatorischen Wechselwirkungen

Ihr Idealprofil

  • Matura bzw. abgeschlossenes Studium in den Bereichen Technik und/oder Wirtschaft
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Asset Management oder Energiewirtschaft, in der Investitionsoptimierung eines Erzeugungsportfolios, der thermischen Abfallbehandlung oder im Industrieumfeld
  • Zusatzausbildung oder Berufserfahrung im Asset Management vorteilhaft
  • Verständnis für technische, wirtschaftliche und anlagenrechtliche Zusammenhänge
  • Selbstständige Arbeitsweise mit einer ausgeprägten Analyse‐ und Lösungskompetenz
  • Ausgeprägte Netzwerk‐ und Kommunikationsfähigkeiten sowie Durchsetzungsvermögen
  • Systemisches Denken und ausgeprägtes Abstraktionsvermögen

Job mit Gestaltungsspielraum gesucht? Du bist motiviert, besitzt analytische Fähigkeiten und bereit, die strategische Ausrichtung all unserer Erzeugungsanlagen mitzugestalten? Dann bewirb dich jetzt und werde Teil unseres Teams!

Wiener Stadtwerke GmbH Logo

Wiener Stadtwerke GmbH

Thomas-Klestil-Platz 13
1030 Wien
Österreich