FH Technikum Wien Logo

FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 13 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.

FH Technikum Wien Academy

FH Technikum Wien Academy

Die Technikum Wien Academy bietet eine breite Palette an Weiterbildungsmöglichkeiten – vom eintägigen Seminar bis zum postgradualen Master-Lehrgang.

Radio Technikum

Radio Technikum

Radio Technikum ist das neue Wissensradio für Wissenschaft, Bildung und Information im Digitalradiostandard DAB+

Bundesrechenzentrum GmbH Logo

Junior Projektmanager/in Betrugsbekämpfung

Branche: Projektmanagement
Anstellungsart: Vollzeit
Dienstort: Wien
monatl. Mindestgehalt (brutto): € 2.841,31
Beginn der Anstellung: ab sofort

Stellenbeschreibung

Aufgaben

  • Mitwirkung an der Organisation der Entwicklung von IT-Verfahren für den Einsatz und Betrieb von Fachanwendungen zur Betrugsbekämpfung
  • Mitwirkung bei der Anforderungserhebung, im Prozessdesign, sowie der Definition und Strukturierung von Projektinhalten
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Lastenheften und Testbeschreibungen
  • Erstellung und Wartung der Dokumentation und Handbücher Mitarbeit bei der Abnahme der Projektergebnisse
  • Selbstständige Durchführung periodischer Betriebsaufgaben
  • Planung und Durchführung von Besprechungen und Workshops
  • Abwicklung der hausinternen Abläufe und Prozesse
  • Koordination der Schnittstellen zu anderen IT-Verfahren
  • Sicherstellung der Kommunikation zwischen Projektteammitgliedern, Auftraggeber und Dienstleister
  • Unterstützung im Projekt-Controlling

Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik
  • Praktische Erfahrung im Projektmanagement von Vorteil
  • Kenntnisse im Projekt- und/ oder Prozessmanagement und der Projektorganisation
  • Hohes Maß an IT-Affinität
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Office
  • Erfahrungen in den Themenkomplexen Predictive Analytics, forensische Analysen oder mit Workflowsystemen von Vorteil
  • Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten auf Deutsch und Englisch
  • Eigeninitiative, sowie selbstständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Konflikt- und Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Selbständigkeit, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
Bundesrechenzentrum GmbH Logo

Bundesrechenzentrum GmbH

Hintere Zollamtsstrasse 4
1030 Wien
Österreich