FH Technikum Wien Logo

FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 13 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.

FH Technikum Wien Academy

FH Technikum Wien Academy

Die Technikum Wien Academy bietet eine breite Palette an Weiterbildungsmöglichkeiten – vom eintägigen Seminar bis zum postgradualen Master-Lehrgang.

Radio Technikum

Radio Technikum

Radio Technikum ist das neue Wissensradio für Wissenschaft, Bildung und Information im Digitalradiostandard DAB+

Magna Powertrain Logo

Engineer Product Innovation Leistungselektronik (m/w)

Branche: Ingenieurwesen & Innovation
Anstellungsart: Vollzeit
Dienstort: St. Valentin
monatl. Mindestgehalt (brutto): € 3.443,00
Beginn der Anstellung: ab sofort

Stellenbeschreibung

Engineer Product Innovation Leistungselektronik (m/w)

Hauptaufgaben

Als Leistungselektronik Engineer unterstützen Sie das Vorentwicklungs-Team, das Antriebssysteme für zukünftige Elektro- und Hybridfahrzeuge entwickelt.

  • Entwicklung und Modellierung von Konzepten sowie der Entwurf von elektronischen Schaltungen für elektrische Traktionsantriebe
  • Enger Kontakt zu anderen Fachbereichen des Unternehmens sowie zu Kooperationspartnern im Bereich der Industrie und Forschung
  • Mitarbeit in Forschungsprojekten im Bereich der Leistungselektronik für Traktionsantriebe
  • Durchführung von elektrischen und elektromagnetischen Simulationen
  • Entwicklung von Tools und Methoden zur Auslegung der definierten Technologien
  • Inbetriebnahme und Test von elektronischen Schaltungen / des Wechselrichters

Wissen und Ausbildung

  • Technisch-Wissenschaftliche Ausbildung: FH oder TU (Elektrotechnik, Physik oder Mechatronik)
  • Erfahrung in der Leistungselektronikentwicklung
  • Methodische Arbeitsweise und Fokus auf modellbasierte Entwicklung
  • Sicherer Umgang mit gängigen Entwicklungstools (va. Matlab) Kenntnisse und Kompetenzen
  • Fähigkeit zur funktionellen Abstraktion und Vereinfachung von komplexen Systemen
  • Ergebnisorientierung sowie selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung und Weiterbildung
  • Organisationstalent, Belastbarkeit, Verlässlichkeit, Genauigkeit, Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit, gute Präsentations- und Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen

Für diese Position gilt ein Mindestgrundgehalt von EUR 48.202,-- brutto pro Jahr, mit der Bereitschaft zur marktkonformen Überzahlung, je nach konkreter Qualifikation und beruflicher Erfahrung. Darüber hinaus bietet Magna Powertrain eine Reihe von Sozialleistungen und Benefits. Bitte bewerben Sie sich über unser Jobportal: ecs.magna.com/Offene-Stellen!

Magna Powertrain Logo

Magna Powertrain

Steyrer Straße 32
4300 St.Valentin
Österreich