FH Technikum Wien Logo

FH Technikum Wien

Die FH Technikum Wien ist Österreichs einzige rein technische Fachhochschule. Das Ausbildungsangebot umfasst 13 Bachelor- und 17 Master-Studiengänge, die in Vollzeit-, oder berufsbegleitend und/oder als Fernstudium angeboten werden.

FH Technikum Wien Academy

FH Technikum Wien Academy

Die Technikum Wien Academy bietet eine breite Palette an Weiterbildungsmöglichkeiten – vom eintägigen Seminar bis zum postgradualen Master-Lehrgang.

Radio Technikum

Radio Technikum

Radio Technikum ist das neue Wissensradio für Wissenschaft, Bildung und Information im Digitalradiostandard DAB+

Frequentis AG Logo

Berufspraktikum - Cyber-Security / Vulnerability

Branche: Softwareentwicklung & IT
Anstellungsart: Praktika
Dienstort: Wien
monatl. Mindestgehalt (brutto): € 1.550,00
Beginn der Anstellung: 01.09.2018

Stellenbeschreibung

Als führender Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen sind wir weltweit im sicherheitskritischen Umfeld tätig – zum Beispiel für Flugsicherungen, Sicherheits- und Rettungsdienste, Eisenbahnunternehmen oder Küstenwachen. Wir entwickeln und liefern individuell angepasste, integrationsfähige Systeme mit hoher Ausfallssicherheit und Nutzerfreundlichkeit. Das Berufspraktikum fokussiert in diesem Kontext auf das Management von Schwachstellen (Vulnerabilities) in eingesetzten commercial off-the-shelf (COTS) Hard- und Software- Komponenten wie z.B. Microsoft Windows, Linux, VMWare, CISCO. In diversen Datenbanken werden laufend Vulnerabilities zu einer Vielzahl an solchen HW & SW Produkten publiziert. Um diese Informationen verwerten zu können, müssen Sie zu jenen konkreten HW- und SW Produkten in Bezug gesetzt werden, die von Frequentis eingesetzt werden. Aufgrund des Umfanges an publizierter Information soll eine Automatisierung dieses Vorganges erreicht werden.

Ihre Aufgaben

  • Erstellen einer Studie über Produkte oder Lösungen (kommerziell oder Open Source, Stichworte: NIST National Vulnerability Database, MISP, STIX, TAXII), die geeignet sind, Vulnerability Informationen zu konkret gelisteten COTS HW & SW Produkten automatisiert und laufend angezeigt zu bekommen.
  • Vorschlag einer konkreten Lösung und Entwicklung eines Umsetzungskonzeptes für diese Lösung im Kontext eines konkreten Frequentis Produktes
  • Demonstration des Umsetzungskonzeptes anhand eines Prototypen

Ihr Profil 

  • Studium an einer Universität oder Fachhochschule mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit
  • Hands-on Mentalität, strukturierte Vorgehensweise, lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Grundlegende Programmierkenntnisse, Verständnis von Datenbanken und Skriptprogrammierung

Wir bieten

  • Zusammenarbeit mit Experten und fachlicher Austausch im Team
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Freiräume zur Arbeitsgestaltung
  • Mitarbeit in einem weltweit aktiven österreichischen Unternehmen mit einer wertschätzenden Unternehmenskultur
Frequentis AG Logo

Frequentis AG

Innovationsstrasse 1
1100 Wien
Österreich